Publikationen

  • Brennstoffzellen zur dezentralen Stromversorgung - Inselnetze

    Das NOW-Factsheet zum Thema "Inselnetze" nimmt das hohe Umweltentlastungspotenzial von Inselnetzen in den Blick, informiert über das Marktpotenzial für Wasserstoff- und Brennstoffzellenanwendungen in Inselnetzen und zeigt am Beispiel von Indonesien ihr Anwendungspotenzial.

  • The BMU Export Initiative for Green Technologies

    The funding programme addresses the global demand for German expertise, products and services in the green technology sector. It supports needs-based projects that are tailored to specific needs and that have an impact in target regions, facilitating the necessary legal, political and administrative conditions for environmentally beneficial development and harnessing the economic and social potential of environmental…

  • Results of the Waste Sorting Analysis

    The company cyclos GmbH together with Al Jaar Consulting, on behalf of GIZ, are providing their expertise for the GIZ project module in Jordan. To this end, a waste sorting analysis represents an important step to identify the waste composition and particularly the type of existent packaging to support decision making.

  • Zukunftsorientierte Ansätze für den globalen Einsatz von grünen Technologien

    Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH setzt im Auftrag des BMU Projekte der Exportinitiative Umwelttechnologien weltweit um. Die geförderten Maßnahmen bauen technisches und institutionelles Know-how auf und schaffen die Grundlagen für die Einführung und den Einsatz von Umwelt- und Klimaschutztechnologien.

  • The way forward: Building partnerships for sustainable environmental solutions

    GIZ implements projects of the “Export Initiative for Green Technologies” worldwide on behalf of the the German Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation and Nuclear Safety (BMU).

  • Exportinitiative Umwelttechnologien des BMU

    Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) unterstützt seit 2016 mit seinem Förderprogramm „Exportinitiative Umwelttechnologien“ (kurz EXI) deutsche GreenTech-Unternehmen, auch KMU, bei der Internationalisierung ihrer „grünen“ Innovationen, Produkte und Dienstleistungen.

  • Brennstoffzellen zur dezentralen Stromversorgung - Netzersatzanlagen

    Das neue NOW-Factsheet zum Thema „dezentrale Stromversorgung“ nimmt das Anwendungsfeld von Brennstoffzellen als Netzersatzanlagen in den Blick. Es informiert über ihre Bedeutung zur Senkung von Treibhausgasemissionen, ihr globales Marktpotenzial und zeigt am Beispiel von Nigeria ihr Anwendungspozential.

  • Brennstoffzellen zur dezentralen Stromversorgung - Mobilfunk

    Das Papier informiert über den Status Quo der Stromversorgung von Mobilfunkstationen, gibt einen Ausblick auf den künftig weiter steigenden Leistungsverbrauch und zeigt das Marktpotential für Wasserstoffanwendungen in der Branche auf.

  • Initiieren. Vernetzen. Fördern.

    Handreichung der NOW GmbH zu Fördermöglichkeiten im Bereich Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien

  • GreenTech made in Germany 2021: Umwelttechnik-Atlas für Deutschland

    Umwelttechnik und Ressourceneffizienz modernisieren unsere Wirtschaft und treiben die nachhaltige Entwicklung weltweit an. Sie sorgen für nachhaltige Produkte, Innovation und nachhaltiges Wachstum.