Erklärung zur Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die unter www.exportinitiative-umweltschutz.de veröffentlichte Website. Die "Exportinitiative Umweltschutz" ist bemüht, ihr Online-Angebot barrierefrei zugänglich zu machen. Die Angaben werden regelmäßig auf Aktualität geprüft und angepasst, zuletzt am 29. März 2022.

Als öffentliche Stelle im Sinne der Richtlinie (EU) 2016/2102 folgen wir damit den Anforderungen aus den rechtlichen Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes (BGG) und der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 und sind bemüht, die Inhalte der Webseite barrierefrei zugänglich zu machen.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen der BITV

Gebärdensprache

Aktuelle Gebärdensprach-Videos folgen in Kürze.

Dokumente

  • Dokumente sind zum Teil nicht als barrierefreie Version bereitgestellt, es wird angestrebt, alle Dokumente bis zum 31.12.2022 in einer barrierefreien Version anbieten zu können.
  • PDF-Dokumente sollen grundsätzlich gemäß PDF/UA-Standard (DIN ISO 14289-1:2016-12) erstellt werden.  Bis zur Fertigstellung barrierefreier PDF-Dokumente, werden teilweise übergangsweise nicht barrierefreie PDF-Dateien bereitgestellt. Dies wird in der Regel kenntlich gemacht.
  • Dokumente in anderen Dateiformaten werden nur in Ausnahmenfällen auf dieser Webseite bereitgestellt.  Diese sind zum Teil nicht barrierefrei.

Videos

  • Videofilme in der Mediathek mit Veröffentlichungsdatum bis 31.12.2021 sind leider nicht barrierefrei erreichbar.
  • Videos ab 2022 sind barrierefrei abspielbar.

Aufgrund der Überprüfung ist die Website mit den Anforderungen der BITV teilweise vereinbar.

Diese Erklärung wurde am 30.3.2022 erstellt.

Barrieren melden

Sollten Ihnen Mängel in Bezug auf die barrierefreie Gestaltung von www.exportinitiative-umweltschutz.de auffallen, können Sie sich wenden an: 

Zukunft - Umwelt - Gesellschaft (ZUG) gGmbH
Stresemannstraße 69-71
10963 Berlin
exportinitiative@z-u-g.org

Schlichtungsverfahren

Sollten Sie der Ansicht sein, durch eine nicht ausreichende barrierefreie Gestaltung von www.exportinitiative-umweltschutz.de benachteiligt zu sein, können Sie sich an die Schlichtungsstelle BGG wenden:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin

Tel.: +49 30 185272805
 info@schlichtungsstelle-bgg.de.
www.schlichtungsstelle-bgg.de.