Baumpflanzaktion

Frisch gepflanzter Baum und fünf Hände
© Adekub - Adobe Stock

Bäume nehmen CO2 aus der Luft auf und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels. Durch Bäume bzw. Wälder kann die Lufttemperatur der Region abgekühlt werden und sie bieten Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen. Gerade in Schwellen- und Entwicklungsländern, aber auch in Deutschland werden laut einer Studie mehr Bäume bzw. Wälder abgeholzt als aufgeforstet. Die Exportinitiative möchte daher durch die Baumpflanzaktion mit Unterstützung der Projekte diesem Trend entgegenwirken.

Pflanzen Sie einen Baum!

Alle Projekte der Exportinitiative Umwelttechnologien sind aufgefordert, während des Projekts in ihrem Zielland einen Baum zu pflanzen. Dieser wächst dann gemeinsam mit dem Projekt und leistet zusätzlich einen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels.

Machen Sie Ihr grünes Engagement sichtbar!

Lassen Sie uns ein Foto „Ihres Projektbaumes“ zukommen, damit wir es auf unserer Webseite www.exportinitiative-umweltschutz.de veröffentlichen können.

Kontakt

Wenden Sie sich gerne an uns: exportinitiative@vdivde-it.de, Stichwort: Baumpflanzaktion

Bisher gepflanzte Bäume

baumpflanzaktion-aserbaidschan-2.jpg
© AHK Aserbaidschan

AHK Bulgarien

AHK Aserbaidschan