Veranstaltung

Veranstaltungseinladung des Deutschen Büros zur Förderung von Handel und Investitionen in Kuba: Deutsch-kubanische Allianz für die nachhaltige Entwicklung im Umweltbereich

Am 28. und 29.04.2022 findet von 15:00 bis 19:00 Uhr (MEZ) die zweitägige Abschlusskonferenz des Projektes „Deutsch-kubanische Allianz für nachhaltige Entwicklung im Umweltbereich", welches im Rahmen der Exportinitiative Umwelttechnologien (BMUV) durchgeführt wird, statt.

Thematischer Schwerpunkt der Veranstaltung ist nicht nur die Vorstellung der Projektergebnisse, sondern auch eine gemeinsame Diskussion über neue Kooperationsmöglichkeiten zwischen Deutschland und Kuba sowie der Region Zentralamerika/Karibik im Bereich der Kreislauf- und Wasserwirtschaft.

Sie erwarten Beiträge von renommierten Keynote-Speakern, die über Expertise in beiden Ländern verfügen, wie:

  • Dr. Edgar Göll, Forschungsleiter des Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung
  • Prof. Dr. Frank Riemenschneider aus der Fachhochschule Münster
  • Prof. Dr. C. Ing. Osvaldo Romero von der SRH - Berlin University of Applied Science.

Vorträge von Vertretern des BMUV und der DIHK Service GmbH (Chambers for GreenTech) sowie des kubanischen Umweltministeriums sind ebenfalls vorgesehen.

Die Veranstaltung wird deutsch-spanisch simultan übersetzt und richtet sich an deutsche und kubanische Unternehmen und Hochschulen im Umweltbereich.

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenlos. Unter folgendem Link können Sie sich für die beiden Konferenztage anmelden, das Programm einsehen sowie die Informationsbroschüre herunterladen:

Abschlusskonferenz des Projekts "Deutsch-kubanische Allianz für die nachhaltige Entwicklung im Umweltbereich" (ahk.de)

Das deutsche Büro zur Förderung von Handel und Investitionen in Kuba freut sich auf Sie!

Online

Die Veranstaltung findet online statt.