Aktuelles

NOW und GIZ setzen sich für klimafreundliche Wasserstoff- und Brennstoffzellen –Technologie in Schwellenländern ein

16.03.2018

foto-now-gmbh-butsch-zymla.png
© NOW GmbH

Am 16. März 2018 unterzeichneten die „Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie“ (NOW) und die „Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit“ (GIZ) eine Kooperation im Rahmen der „Exportinitiative Umwelttechnologien“ des BMU.

Im Rahmen der Exportinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) werden NOW GmbH und die GIZ gemeinsam ein Netzwerk in Schwellen- und Entwicklungsländer aufbauen, um Projekte zur klimafreundlichen Nutzung von Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien voranzubringen. Dazu unterzeichneten am 16. März 2018 am vergangenen Freitag Dr. Hanno Butsch, NOW GmbH, Bereichsleiter Internationale Kooperationen, und Bernhard Zymla, GIZ, KC-Leiter Energie und Verkehr, in Bonn einen Kooperationsvertrag.

Weitere Informationen

Zurück zur Übersicht