News

Baumpflanzaktion der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Kuba

01.10.2021

baumpflanzaktion-ahk-kuba.jpg
© Delegation der Deutschen Wirtschaft in Kuba (AHK)

Anlässlich des von der Delegation Kuba im Rahmen des BMU-Förderprogramms EXI organisierten Start-Up-Wettbewerbs "InCuba" im Nationalen Botanischen Garten in Havanna wurde ein Baum gepflanzt. An der Baumpflanzaktion nahm auch die deutsche Botschaft in Havanna teil. Der Baum, der eingepflanzt wurde, trägt den Namen "Bombacopsis cubensis" – Es handelt sich um eine auf Kuba endemische und bedrohte Baumart, der vor allem in der westlichen Region Kubas, auf den Bergketten von Viñales, Pinar del Rio, zu finden sind. Die Aktion wurde als gemeinsamer Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels gedacht.


Größere Karte anzeigen

Zurück zur Übersicht